Schülerfirma Praebito bei den Energietagen in Menzingen

Bericht von Nick Baumann
Vergangenen Sonntag waren drei Schüler der Schülerfirma unserer Schule mit einem Stand auf der Erlebnisinsel bei den Energietagen in Menzingen vertreten. Vor Ort waren neben uns noch viele weitere Aussteller vertreten, die rund um das Thema Energie die zahlreichen Kunden informierten. Mit Hilfe unserer betreuenden Lehrkraft Herr Stirn kochten wir vor Ort einen leckeren veganen Bohneneintopf. Passend zum Thema der Veranstaltung wurde der Eintopf so energiefrei wie möglich hergestellt. Anstatt den Eintopf in Plastikschalen zu verkaufen, verkauften wir den Eintopf in umweltfreundlichen und preisgünstigen Schalen aus einem Getreide-Wasser-Gemisch. Unsere hungrige Kunden legten auch Wert darauf, dass so wenig wie möglich Müll anfiel und verspeisten zum größten Teil die Getreideschalen.

Des Weiteren beschäftigten wir uns in unseren vergangenen Treffen über den Energieaufwand für typische Nahrungsmittel, die jeder Mensch wöchentlich zu sich nimmt. So konnten wir mithilfe einer selbst gestalteten Schautafel die Kunden informieren und damit das ein oder andere erstaunte Gesicht hervorrufen. Der Tag machte den drei Praebito Mitarbeitern Daniel Lauber, Robin Gerber und Nick Baumann viel Spaß und wurde mit großen Verkaufszahlen belohnt. Ein großes Dankeschön geht an Herrn Oberbeck, der neben dem Stand auch noch die Schalen organisierte.